Contra IQ plus Convent perfect Sprossenarten

Tipps bei der Fensterauswahl

Der EVERS-Fensterberater

Die Wahl für das richtige Fenster- oder Türenmodell fällt oft nicht leicht. Spielen doch eine Reihe von Faktoren eine wichtige Rolle. Rahmenmaterial, Glas, Füllungen oder Beschläge - das Zusammenspiel aller Bauteile entscheidet über die Eigenschaften Ihrer Fenster und Türen. Entscheiden Sie selbst, welche Eigenschaften Ihnen besonders wichtig sind und finden Sie das passende Bauelement.

Wir zeigen Ihnen worauf es ankommt

Wärmeschutz

Wie Sie wärmedämmenden Fenstern und Türen bares Geld sparen und das Klima schützen.

» weitere Informationen

Sicherheit

Einbruchschutz und Bediensicherheit. Worauf Sie achten sollten, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

» weitere Informationen

Farbgebung

Mit Farbe gestalten. Hier erfahren Sie mehr über verschiedene Farbgebungssysteme.

» weitere Informationen

Schallschutz

Lärm macht krank. Für besonders gefährdete Wohnbereiche gibt es verschiedene Lösungen.

» weitere Informationen

Raumklima

Behagliches Raumklima mit modernen Systemen. Automatische Lüftungssysteme helfen.

» weitere Informationen

Qualität

Qualität lässt sich prüfen und zertifizieren. Auf diese Kriterien sollten Sie achten.

» weitere Informationen

Umwelt

Nachhaltige Kreislaufwirtschaft ist bei der Produktion Fenstern und Türen bereits Standard.

» weitere Informationen